Praxis Zweigle | Diabetologische Schwerpunktpraxis, Innere- und Allgemeinmedizin und Praxis für Prävention in Aalen Waldhausen

Checkliste Praxisbesuch

Um einen möglichst reibungslosen Aufenthalt in unserer Praxis
zu gewährleisten, bitten wir Sie folgende Punkte zu beachten:


Sie helfen damit sich und uns!
Vielen Dank

Alle Patienten

Beim ersten Besuch im Quartal bitte immer mitbringen:

   die Versichertenkarte und ggf. zusätzlich den Überweisungsschein
   Bestätigung über Teilnahme am Behandlungsprogramm
     Diabetes mellitus (Curaplan DMP, falls vorhanden)
   Bestätigung über Zuzahlungsbefreiung (falls vorhanden)




Diabetologische Schwerpunktpraxis, Innere- und Allgemeinmedizin und Praxis für Prävention in Aalen-Waldhausen

Für Diabetiker

Die Behandlung des Diabetes mellitus setzt die Kenntnis einer Vielzahl an Informationen voraus. Damit wir Sie ganzheitlich behandeln können, sind
neben Ihren sonstigen Krankheiten und Medikamenten, noch andere Fakten
wichtig. Vor Ihrem ersten Besuch in unserer Praxis ist ein von Ihrem
Hausarzt ausgefüllter Anmeldebogen notwendig. Diesen kann Ihr Hausarzt
bei uns anfordern oder Sie laden ihn gleich bequem zusammen mit unserem Erstpatienten-Bogen (Anamnesebogen) herunter.
Bringen Sie den Bogen einfach ausgefüllt zum ersten Arztkontakt mit.

Bitte bei allen Erst- und Folgeberatungen sowie
Untersuchungen mitbringen:

  • Gesundheitspass Diabetes
  • Aktueller Augenarztbefund (nicht älter als 3 Monate)
  • Blutzucker-Tagebuch (auch elektronische Auswertung möglich)
  • Blutzuckermessgerät mit Teststreifen
  • Insulinpens
  • Laborwerte vom Hausarzt (falls vorhanden)
  • Insulinanpassungsplan
  • Medikamentenplan

         
 

Schwangere

Falls Ihr Frauenarzt Sie zum Ausschluss eines
Gestationsdiabetes (Schwangerschaftdiabetes)
überweist, führen wir einen oralen
Glucosetoleranztest (OGTT) durch.

Hierbei sind folgende Punkte zu beachten:
  • Sie sollten drei Tage vor der Untersuchung normale Mengen
    Kohlenhydrate zu sich nehmen.
  • Kommen Sie am vereinbarten Tag nüchtern in die Praxis und bringen Sie
    bitte den Überweisungsschein, die Versichertenkarte und den Mutterpass mit.
  • Essen und trinken Sie am Vorabend nach 22:00 Uhr nichts mehr.
    Bis zu 2 Gläser Wasser sind erlaubt.
  • Planen Sie ca. 3 Stunden in unserer Praxis ein.
  • Während dieser Zeit dürfen Sie nicht rauchen.
  • Es wird Ihnen drei Mal Blut aus der Vene abgenommen: Nüchtern
    sowie 1 Stunde und 2 Stunden nach Aufnahme einer Zuckerlösung.
  • Das Testergebnis wird direkt mit Ihnen besprochen.

Impfsprechstunde

Wenn Sie eine Impfung oder eine Überprüfung des Impfstatus
wünschen, dann bringen Sie bitte den Impfausweis mit.

Praxis Zweigle

Dr. Bernhard Zweigle und Dr. Hanns-Peter Zweigle

Deutschorden Str. 6
73432 Waldhausen

Tel. 0 73 67 / 72 32
info@praxis-zweigle.de

Öffnungszeiten

Termine während unserer
Sprechzeiten nur mit telefonischer
Voranmeldung

Mo - Do:

Mi:

08:00 - 12:00 Uhr
 14:00 - 18:00 Uhr
08:00 - 12:00 Uhr

08:00 - 12:00 Uhr
 14:00 - 15:00 Uhr

Fr: